Rezension: Wolfgang Herrndorf – Sand

Ahoi meine Freunde! Mein Stapel an gelesenen, aber unrezensierten Büchern wächst kontinuierlich (leider nicht so schnell, wie jener der ungelesenen...), sodass ich nun doch mal endlich in die Tasten hauen muss! Und da komme ich nicht umhin, euch als erstes "Sand" vorstellen zu müssen von meinem Herzblatt Herrndorf ^^ Autor Wolfgeng Herrndorf, geboren 1965, ist [...]

Rezension: Nikolaus Klammer – Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren Teil 2

+++Rezensionsexemplar+++ Hey ihr Leseratten! So, nun kommt hier etwas, was schon längst fällig war, doch im ganzen Umzugs- und Ausbildungsstress untergegangen ist! Vor einer Weile begann ich den auf 5 Teile ausgelegten Dr. Geltsamer vom sich selbst verlegenden Nikolaus Klammer, über den ich auf seinem Blog gestolpert bin und mich einfach nicht von dem sympathischen Kerl [...]

Rezension: Ferdinant von Schirach – Der Fall Collini

Was treibt einen Menschen, der sich ein Leben lang nichts hat zuschulden kommen lassen, zu einem Mord? Vierunddreißig Jahre hat Collini als unbescholtener Werkzeugmacher bei Mercedes gearbeitet. Und dann tötet er anscheinend grundlos einen alten Mann. Ein Albtraum für Anwalt Caspar Leinen, der die Pflichtverteidigung übernimmt: Das Opfer, ein hoch angesehener Mann, ist der Großvater [...]