Rezension: Haruki Murakami – Gefährliche Geliebte

Seid gegrüßt! Ich glaube kaum, dass man noch besonders viel zu Haruki Murakami sagen muss, darum möchte ich mich hier auch recht kurz fassen.Offen gestanden hatte ich mich noch nicht wirklich mit ihm auseinander gesetzt und auch dieses Buch gelangte eher zufällig in meinen Besitz. Im Nachgang glaube ich, dass ich mich vielleicht doch ein [...]

Rezension: Banana Yoshimoto – Lebensgeister

Der Ausblick von meiner Lese-Couch Seid gegrüßt! Von der guten Yoshimoto habe ich schon eine Menge gehört, denn gerade hier in den Bloglanden wird sie sehr gern rezensiert und gefeiert. Dieses Buch kam dann vor einer Weile eher zufällig zu mir. Ich wusste und weiß nicht recht, ob das der beste Einstieg in ihr Schaffen [...]

Rezension: Albert Camus – Dramen

Seid gegrüßt! Ich begebe mich mal wieder auf mir bekannte Pfade und durchforste ein wenig das Werk Camus'. Es ist eine sehr passende Inspirationsquelle für meine Erzählung, um so passender war es, als ich vor kurzem im Antiquariat über seine Dramen stolperte. Voll und ganz konnten sie mich aber leider nicht überzeugen... Wer ist denn [...]