Kurzgeschichte: Deckellos

Andreas Augen suchten vergeblich die weiße Inschrift, auf welcher sie ruhen durften. Doch anstelle der geschwungenen Linien sah er nur spärlich keimendes Gras, welches die noch aufgewühlte Erde kaum zu bedecken vermochte, sodass durch das zarte grün ein tiefdunkles braun schimmerte. Er hätte schon längst Blumen pflanzen können, das wusste er, aber etwas sagte ihm, [...]